Papierofenbau

Papier – Ton – Feuer

Eine Sensation:

Der Bau des Ofens aus einfachsten Materialien

pa01  pa02  pa03  pa04  pa05

Ein Fest:

Das Brennen der Keramik im Papierofen

DSC01296

pa09             pa08                pa07

Eine Überraschung:

Das Ausnehmen der Ware mit effektvollen, vielfarbigen und interessanten Spuren des Feuers

pa10

 

Ablauf:

 

1. Tag:

  • Ankunft,
  • Zeltaufbau,
  • Herstellen von kleineren Tonarbeiten,
  • Bemalen und fertigstellen der Arbeiten

2. Tag:

  • von 8.00 Uhr bis ca 19.00 Uhr Aufenthalt im Wald mit Holz sammeln
  • sägen,
  • stapeln,
  • evt. schwimmen in der Saale,
  • Spiele,
  • Mittag- und Abendessen im Wald

3. Tag:

  • Vorbereiten der Öfen (Loch ausheben, Ziegelmäuerchen bauen, Gitterrost auflegen, Feuerstelle einrichten)
  • Holzscheite für Ofenbau zurecht sägen,
  • Ofen aus Holz, Papier und Tonschlickeraufbauen evtl. bemalen der Öfen

4. Tag:

  • Tagsüber Glut in den Feuerstellen erzeugen und Öfen langsam aufheizen,
  • Abends bis Nachts Feuerwache am Lagerfeuer mit Kesselsuppe über dem Feuer

5. Tag

  • Zerstören der Öfen uns Ausnehmen der gebrannten Keramik,
  • gemeinsames aufräumen der Feuerstellen,
  • Abbauen der Zelte

 

Diese erlebnispädagogissche Woche hat sowohl als Ziel, Kindern das Er-leben und Be-greifen des Keramikbrandes sowie vielfältige Materialerfahrungen im Umgang mit Holz, Ton, Schlicker, Papier, Feuer und Rauch zu vermitteln als auch die Elemente Natur, Erlebnis und Gemeinschaft spielerisch und handlungsorientiert miteinander zu verbinden.

 

Kinder-Kurs Papierofenbau:
Veranstaltungsort: Drognitz
Dauer: vier-Fünf Tage
Kosten: 120,- Euro
(Besonders geeignet für Schulklassen
und Gruppen (Sonderkonditionen)
Enthaltene Leistungen:
Herstellen einfacher Keramiken
Waldtag (Holzsammeln…)
Bau eines Papierofens
Brennen der Keramiken im
selbstgebauten Ofen
Vier Übernachtungen in Zelten
Vollverpflegung
Achtung:
beschränkte Teilnehmerzahl,
(mind.6 max. 24 Personen) 

Termin auf Anfrage

KERAMIK IM
TOR
Töpferei
Rosi Binder- Kagerer
Schulplatz 5
07318 Saalfeld
Tel./ Fax.: 03671/ 51 03 05
E Mail: keramik@binder-kagerer.de
http://www.keramik-im-tor.de
Öffnungszeiten:
Mo- Fr: 9.00 – 18.00
Sa: 9.00 – 13.00
direkt in der Fußgängerzone